It's all good(ies)

9,45 €

inkl. MwSt. · zzgl. Versand
auf Lager, Lieferzeit 1-2 Werktage
Menge:

It's all good(ies)

Verlag
Seiten
Sprache
Kalenderart
Erscheinungsdatum
Nachfolger
Kalenderhaus-Artikelnummer

Produktbeschreibung

AUTOR: Lars Amend

Lars Amend, geboren 1978 in Gießen, ist Autor und Life-Coach. Mit der Biografie von »Bushido« veröffentlichte er 2008 sein erstes Buch und landete direkt auf Platz 1 der Spiegel-Bestsellerliste. Auch seine weiteren Bücher wie »Why Not?« und »It's All Good« waren große Erfolge. Die Verfilmung seines Bestsellers »Dieses bescheuerte Herz« erreichte mit Elyas M'Barek in der Hauptrolle über zwei Millionen Menschen und lief weltweit in den Kinos. In seinem Podcast »Auf einen Espresso mit Lars Amend« spricht er mit seinen Gästen über Glück, Erfolg und Seelenfrieden.
Das neue Jahr beginnt mit neuen Goodies von Lars Amend! Mit seinen humorvollen, einfühlsamen und aufrüttelnden Denkanstößen für jeden Tag ist dieser Abreißkalender für viele zu einem unentbehrlichen Begleiter durch das Jahr geworden. Wenn wir etwas bewegen wollen, müssen wir den Mut haben, die Perspektive zu wechseln. Manchmal braucht es nur einen kleinen Schubs, bis der Funke überspringt und Großes geschieht. Lars Amend zeigt auf seine liebevolle und kreative Art, wie wir den Stürmen des Alltags gelassen begegnen, wir uns in den Augenblick verknallen und warum Dankbarkeit das schönste Mantra ist. Denn hey: It's all good!

Amend, LarsLars Amend, geboren 1978 in Gießen, ist Autor und Life-Coach. Mit der Biografie von »Bushido« veröffentlichte er 2008 sein erstes Buch und landete direkt auf Platz 1 der Spiegel-Bestsellerliste. Auch seine weiteren Bücher wie »Why Not?« und »It's All Good« waren große Erfolge. Die Verfilmung seines Bestsellers »Dieses bescheuerte Herz« erreichte mit Elyas M'Barek in der Hauptrolle über zwei Millionen Menschen und lief weltweit in den Kinos. In seinem Podcast »Auf einen Espresso mit Lars Amend« spricht er mit seinen Gästen über Glück, Erfolg und Seelenfrieden.

Über den Autor



Lars Amend, geboren 1978 in Gießen, ist Autor und Life-Coach. Mit der Biografie von »Bushido« veröffentlichte er 2008 sein erstes Buch und landete direkt auf Platz 1 der Spiegel-Bestsellerliste. Auch seine weiteren Bücher wie »Why Not?« und »It's All Good« waren große Erfolge. Die Verfilmung seines Bestsellers »Dieses bescheuerte Herz« erreichte mit Elyas M'Barek in der Hauptrolle über zwei Millionen Menschen und lief weltweit in den Kinos. In seinem Podcast »Auf einen Espresso mit Lars Amend« spricht er mit seinen Gästen über Glück, Erfolg und Seelenfrieden.


Klappentext



Das neue Jahr beginnt mit neuen Goodies von Lars Amend! Mit seinen humorvollen, einfühlsamen und aufrüttelnden Denkanstößen für jeden Tag ist dieser Abreißkalender für viele zu einem unentbehrlichen Begleiter durch das Jahr geworden. Wenn wir etwas bewegen wollen, müssen wir den Mut haben, die Perspektive zu wechseln. Manchmal braucht es nur einen kleinen Schubs, bis der Funke überspringt und Großes geschieht. Lars Amend zeigt auf seine liebevolle und kreative Art, wie wir den Stürmen des Alltags gelassen begegnen, wir uns in den Augenblick verknallen und warum Dankbarkeit das schönste Mantra ist. Denn hey: It's all good!




Spiegel-Bestsellerautor mit insgesamt 150.000 verk. Exemplaren bei Kailash [Stand 8/2021].