reine Buchbestellungen ab 5 Euro senden wir Ihnen Portofrei zuDiesen Artikel senden wir Ihnen ohne weiteren Aufpreis als PAKET

Venezia
(Deutsch, Englisch)
Stille Magie der Lagunenstadt / Silent Magic of the Lagoon City
René, Dürr

57,00 €

inkl. MwSt. · Portofrei
auf Lager, Lieferzeit 1-2 Werktage
Menge:

Produktbeschreibung

Das Venedig von René Dürr zeigt die stille Magie der Lagunenstadt, eingefangen in schwarz-weiss Bildern. Im Zeitraum von fünf Jahren (2016 - 2021) besuchte er die Stadt jeweils in den Herbst und Wintermonaten um Venedig im Stile eines Flaneurs zu entdecken. Bei seinen Streifzügen durch die Stadt entstanden Fotografien, welche seine Auseinandersetzung mit dem Baukörper von Venedig abseits der Touristenströme zeigt. Menschen sind auf den Bildern keine zu sehen.Den steten Verbauungsprozess, welcher Venedig seit Jahrhunderten zu dem gemacht hat wie wir es heute sehen, illustrieren die Fotos in all seinen Details. Im Prolog zeigen die Architekten Marianne Burkhalter und Christian Sumi, wie sich die Morphologie der Stadt im Lauf der Zeit verändert hat. Mit der Hilfe eines QR Codes zu jeder Fotografie können sich die Lesenden direkt zum Ort Geschehens, an den Ausgangspunkt der Entstehung der Fotografien begeben.
René, DürrRené Dürr geboren 1958 in Zürich Architekturfotograf, versteht die Fotografie als Möglichkeit, über die reine Abbildung sichtbarer Realität hinauszugehen. Geboren in Zürich 6 Jahre Ausbildung zum Hochbauzeichner und Maurer, 4 Jahre Weiterbildung zum Hochbau-projektleiter. Ausbildung in Grossformat Fotografie und Printing bei den Kunstfotografen Andreas Weidner Deutschland und Peter Gasser Schweiz. Betrieb eines eigenen Fotolabors für analoge schwarz-weiss Fine Art Prints. Mitglied im Forum für visuelle Tonart DeutschlandDiverse Einzel- und Gruppenaustellungen. Er ist Freischaffender Architekturfotograf seit 2002.

Über den Autor



René Dürr geboren 1958 in Zürich Architekturfotograf, versteht die Fotografie als Möglichkeit, über die reine Abbildung sichtbarer Realität hinauszugehen. Geboren in Zürich 6 Jahre Ausbildung zum Hochbauzeichner und Maurer, 4 Jahre Weiterbildung zum Hochbau-projektleiter. Ausbildung in Grossformat Fotografie und Printing bei den Kunstfotografen Andreas Weidner Deutschland und Peter Gasser Schweiz. Betrieb eines eigenen Fotolabors für analoge schwarz-weiss Fine Art Prints. Mitglied im Forum für visuelle Tonart Deutschland
Diverse Einzel- und Gruppenaustellungen. Er ist Freischaffender Architekturfotograf seit 2002.


Klappentext



René Dürr's Venice shows the quiet magic of the lagoon city, captured in black and white images. During the course of five years (2016-2021) he visited the city in the autumn and winter months to discover Venice in the style of a flaneur. During his forays through the city, photographs were taken that show his exploration of the structure of Venice away from the tourist crowds. There are no people to be seen in the pictures.
The constant building process for centuries that has made Venice the way we see it today, is illustrated by the photos in all of its details. In the prologue, the architects Marianne Burkhalter and Christian Sumi show how the morphology of the city has changed over time. With the help of a QR code for each photograph, readers can go directly to the location of the event, to the starting point where the photographs were taken.