reine Buchbestellungen ab 5 Euro senden wir Ihnen Portofrei zuDiesen Artikel senden wir Ihnen ohne weiteren Aufpreis als PAKET

Yachting 2021

32,45 €

inkl. MwSt. · Portofrei
Artikel zur Zeit nicht bestellbar

Produktbeschreibung

Yachtfotografie der Spitzenklasse

Carlo Borlenghi gehört zu den Stars seines Fachs; er gilt als einer der international besten Fotografen im Yachtsport - das Wasser ist trotzdem nicht sein Element. Dass er nicht schwimmen kann, kommentiert Carlo Borlenghi mit den Worten: "Das hält dich wachsam und du verlierst niemals den Respekt vor der See".

Alles, was es im Segelsport an großen und kleineren Events gibt, hat er ebenso gekonnt wie ästhetisch abgelichtet. Geboren im italienischen Bellano, wuchs er am Comer See auf, studierte Hydraulik und begann - zur Finanzierung seines Studiums -als Hobbyfotograf, seine Bilder an Yachteigner zu verkaufen: der Beginn einer steilen Karriere. Er entwickelte sich zu einem Meister seines Fachs. Mit diversen Preisen ausgezeichnet, arbeitet er seit vielen Jahren für die besten Magazine der Welt.

Seit 1983 hält er die spektakulären Momente des America's Cup fest; zunächst für diverse italienische Syndikate, später als offizieller Fotograf. Und als solcher ist er heute auf den meisten anderen großen Regattabahnen der Welt anzutreffen.

Borlenghi, Carlo
Carlo Borlenghi, 1956 in Bellano am Comer See geboren, ist eine Legende unter den Segelsportfotografen. Er hatte das Glück, Zugang zu einer außergewöhnlich schönen und beeindruckenden Sammlung historischer nautischer Instrumente zu erlangen, die er hervorragend inszenierte und meisterhaft fotografierte.

Borlenghi, Carlo
Carlo Borlenghi, 1956 in Bellano am Comer See geboren, ist eine Legende unter den Segelsportfotografen. Er hatte das Glück, Zugang zu einer außergewöhnlich schönen und beeindruckenden Sammlung historischer nautischer Instrumente zu erlangen, die er hervorragend inszenierte und meisterhaft fotografierte.

Über den Autor



Carlo Borlenghi, 1956 in Bellano am Comer See geboren, ist eine Legende unter den Segelsportfotografen. Er hatte das Glück, Zugang zu einer außergewöhnlich schönen und beeindruckenden Sammlung historischer nautischer Instrumente zu erlangen, die er hervorragend inszenierte und meisterhaft fotografierte.


Klappentext



Yachtfotografie der Spitzenklasse

Carlo Borlenghi gehört zu den Stars seines Fachs; er gilt als einer der international besten Fotografen im Yachtsport - das Wasser ist trotzdem nicht sein Element. Dass er nicht schwimmen kann, kommentiert Carlo Borlenghi mit den Worten: "Das hält dich wachsam und du verlierst niemals den Respekt vor der See".

Alles, was es im Segelsport an großen und kleineren Events gibt, hat er ebenso gekonnt wie ästhetisch abgelichtet. Geboren im italienischen Bellano, wuchs er am Comer See auf, studierte Hydraulik und begann - zur Finanzierung seines Studiums -als Hobbyfotograf, seine Bilder an Yachteigner zu verkaufen: der Beginn einer steilen Karriere. Er entwickelte sich zu einem Meister seines Fachs. Mit diversen Preisen ausgezeichnet, arbeitet er seit vielen Jahren für die besten Magazine der Welt.

Seit 1983 hält er die spektakulären Momente des America's Cup fest; zunächst für diverse italienische Syndikate, später als offizieller Fotograf. Und als solcher ist er heute auf den meisten anderen großen Regattabahnen der Welt anzutreffen.


Ähnliche Artikel