Handlung und Hintergrund

Das lange Warten hat ein Ende. Nach dem ersten Harry Potter-Spin-off Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind von J.K. Rowling erobert nun der zweite von insgesamt 5 geplanten Fortsetzungen die Deutschen Kinos. Ab 15. November 2018 können die Fans den Kampf zwischen Albus Dumbledore unterstützt von dem Magiezoologen Newt Scamander und Gellert Grindelwald in einer atemberaubenden Fantasiewelt erleben.
 
Die Fangemeinde darf sich auch auf mehrere neue Gesichter freuen. Neben Johnny Depp, Eddie Redmayne, Katherine Waterston, Dan Fogler, Alison Sudol und Ezra Miller sind bei der Fortsetzung Zoë Kravitz, Claudia Kim und Callum Turner als Neuzugänge mit von der Partie. 
 
Als Highlight ist aber die Besetzung des junger Albus Dumbledore durch Jude Law zu erwähnen, auch wenn diese bei den Fans ähnliche zwiespältige Reaktionen ausgelöst hat wie der Cast von Johnny Depp als Schwarzmagier Grindelwald.
 
Im Gegensatz zu dem Vorgänger wird der zweite Teil allerdings deutlich düsterer. Daher hat der Film auch eine höhere FSK-Einstufung bekommen. War der erste Teil noch ab 6 Jahren freigegeben, hat Phantastische Tierwesen 2 erst eine FSK-Altersfreigabe ab 12 Jahren erhalten.
 

Kalender exklusiv im Heye-Verlag erschienen

Vollkommen unabhängig von einer Altersfreigabe erhalten die Fans allerdings die exklusiv im Heye Verlag erschienen Kalender zum Kinofilm. Hier lassen sich die Leinwandhelden das ganze Jahr über bestaunen. Und wegen der beschränkten Verfügbarkeit, sollten Fans auch schnell entschlossen sein. Ein MUSS für alle Fans des erfolgreichen Harry Potter Universums.
 
 

Heye Grindelwalds Verbrechen Broschur XL 2019

Format 54 x 30 cm, Monatskalender, 13 Farbfotos
ISBN 978-3-8401-5855-1, Ladenpreis 15,99 €

 

 Grindelwalds Verbrechen
 
Grindelwalds VerbrechenGrindelwalds VerbrechenGrindelwalds Verbrechen
 
 
Heye Grindelwalds Verbrechen Postkartenkalender 2019

Format 16 x 17 cm, Monatskalender, 13 Farbfotos

ISBN 978-3-8401-6451-4, Ladenpreis 5,99 €

 

Grindelwalds Verbrechen

 
Grindelwalds VerbrechenGrindelwalds VerbrechenGrindelwalds Verbrechen
 
 
 

Offizieller Kinotrailer